Witze Kategorie:

Nationalitätenwitze

Die Versetzung in die 2. Klasse ist fraglich. Die letzte Chance ist die Prüfung beim Direktor.

"Na Hans, buchstabier doch mal Vater."
Hans: "V A T E R"
Direktor: "Gut, bestanden. Susi, buchstabier mal Mama."
"Susi: "M A M A."
Direktor: "Gut, bestanden. Ali, buchstabier mal Ausländerdiskriminierung..."
Momentane Bewertung für diesen Witz: 8.5 (aus 165 abgegebenen Stimmen)
schlechter Witz genialer Witz
Witze Kategorie:

Nationalitätenwitze

Warum darfst Du nicht lachen, wenn ein Pole mit dem Auto gegen einen Baum fährt?

Es könnte Dein Auto sein!
Momentane Bewertung für diesen Witz: 8.5 (aus 112 abgegebenen Stimmen)
schlechter Witz genialer Witz
Witze Kategorie:

Nationalitätenwitze

Auf dem Atlantik
treffen sich ein amerikanisches und ein russisches U-Boot. Prompt faengt der
Kommandant des russischen Bootes an zu prahlen: "Wir haben die besten
U-Boote der Welt ! Wir waren jetzt drei Monate unter Wasser und sind unter dem
Nordpool durchgetaucht !" Darauf muss der amerikanische Kapitaen sich
natuerlich beweisen und antwortet: "Ha ! Wir waren sechs Monate ohne
Unterbrechung unter Wasser und sind einmal um die Welt getaucht !" Die
beiden fangen an zu diskutieren, als es ploetzlich neben ihnen zu blubbern
anfaengt. Ein total altmodisches, tangbehangenes deutsches U-Boot taucht
auf, die Luke geht auf und der deutsche Kapitaen betritt den Ausguck. "Ist
der Krieg schon vorbei ?" fragt er. Die beiden anderen lachen: "Schon lange
!" Da ruft der deutsche Kapitaen nach unten: "Maenner, ihr koennt das Bild
von Kaiser Wilhelm wieder abnehmen !"
Momentane Bewertung für diesen Witz: 8.5 (aus 46 abgegebenen Stimmen)
schlechter Witz genialer Witz
Witze Kategorie:

Nationalitätenwitze

F: Warum gabs in der DDR so wenig
Banküberfälle?

A: Weil man 15 Jahre auf ein Fluchtauto warten
musste.
Momentane Bewertung für diesen Witz: 8.5 (aus 22 abgegebenen Stimmen)
schlechter Witz genialer Witz
Witze Kategorie:

Nationalitätenwitze

Ein alter Araber lebt seit mehr als 40 Jahren in Chicago.

Er würde gerne in seinem Garten Kartoffeln pflanzen, aber er ist allein und alt und schwach.

Sein Sohn studiert in Paris. Er schreibt eine E-Mail an seinen Sohn und erklärt ihm das Problem.

Lieber Ahmed, ich bin sehr traurig, weil ich in meinem Garten keine Kartoffeln pflanzen kann. Ich bin sicher, wenn du hier wärest, du könntest mir helfen, und könntest für mich den Garten umgraben.

Ich liebe dich. Dein Vater.

Am folgenden Tag erhält der alte Mann eine E-Mail:

Lieber Vater, bitte berühre nicht den Garten.

Dort habe ich "die Sache" versteckt.

Ich liebe dich auch. Ahmed.

Um 4 Uhr morgens kommen die US Army, die Marines, das FBI, die CIA und die RANGERS zu dem Haus des alten Mannes. Sie suchen überall, nehmen den ganzen Garten auseinander, suchen jeden Millimeter ab, aber finden gar nichts.

Enttäuscht gehen sie weg. Am folgenden Tag erhält der alte Mann wieder eine E-Mail vom Sohn:

Lieber Vater, sicherlich ist jetzt der Garten voll umgegraben und du kannst die Kartoffeln pflanzen. Mehr konnte ich für dich nicht tun.
Momentane Bewertung für diesen Witz: 8.47 (aus 303 abgegebenen Stimmen)
schlechter Witz genialer Witz
Witze Kategorie:

Nationalitätenwitze

Ein Schwarzer mit einem Papagei auf der Schulter kommt in einen Laden.

Da fragt der Ladenbesitzer: "Wo haben sie den denn her?"

Darauf der Papagei: "Afrika..."
Momentane Bewertung für diesen Witz: 8.45 (aus 69 abgegebenen Stimmen)
schlechter Witz genialer Witz
Witze Kategorie:

Nationalitätenwitze

Funktionsweise verschiedener sozialer Systeme anhand eines einfachen Beispiels:

Sozialismus:
Du besitzt zwei Kühe. Eine Kuh musst du deinem Nachbarn abgeben.

Kommunismus:
Du besitzt zwei Kühe. Die Regierung nimmt dir beide weg und verkauft dir die Milch.

Liberalismus:
Du besitzt zwei Kühe. Die Regierung nimmt dir beide weg und schenkt dir die Milch.

Nationalsozialismus:
Du besitzt zwei Kühe. Die Regierung nimmt dir beide weg und erschießt dich.

EU-Bürokratismus:
Du besitzt zwei Kühe. Die Regierung nimmt dir beide weg und schlachtet eine Kuh ab. Die andere wird gemolken und die Milch vernichtet.

Eine amerikanische Firma:
Sie besitzen zwei Kühe. Sie verkaufen eine und zwingen die andere, Milch für vier zu geben. Sie sind überrascht, dass sie tot umfällt.

Eine Firma aus Österreich:
Jede Kuh hat einen Titel, es werden Ausschüsse, Unterausschüsse und Gremien gebildet und Gutachten eingeholt. Das Ergebnis ist provisorisch, bleibt aber für immer. Die Milch wird sozialpartnerschaftlich verteilt. Jeder Bulle hat ein Privileg.

Eine französische Firma:
Sie besitzen zwei Kühe. Sie streiken und fordern drei Kühe.

Eine japanische Firma:
Sie besitzen zwei Kühe. Sie designen sie neu. Jetzt sind sie zehn Mal kleiner und geben zwanzig Mal mehr Milch als eine gewöhnliche Kuh. Jetzt kreieren Sie einen cleveren Kuh-Cartoon, nennen ihn Kuhkimon und vermarkten ihn weltweit.

Eine deutsche Firma:
Sie besitzen zwei Kühe. Sie konstruieren sie neu, sodass sie 100 Jahre alt werden, einmal im Monat fressen und sich selber melken.

Eine britische Firma:
Sie besitzen zwei Kühe. Beide sind wahnsinnig.

Eine italienische Firma:
Sie besitzen zwei Kühe, wissen aber nicht wo sie sind. Sie melken deshalb die EU.

Eine russische Firma:
Sie besitzen zwei Kühe. Sie zählen sie und kommen auf fünf Kühe. Sie zählen nochmals und kommen auf 42 Kühe. Sie zählen nochmals und kommen auf 12 Kühe. Sie hören mit Zählen auf und machen eine neue Flasche Wodka auf.

Eine Schweizer Firma:
Sie haben 5000 Kühe, von denen keine Ihnen gehört. Sie kassieren Geld von anderen für die Unterbringung.
Momentane Bewertung für diesen Witz: 8.43 (aus 103 abgegebenen Stimmen)
schlechter Witz genialer Witz
Witze Kategorie:

Nationalitätenwitze

Gehen zwei Indianer zu ihrem Medizinmann und fragen: "Kannst Du uns sagen, wie in diesem Jahr der Winter wird?"

Der Medizinmann schmeisst einen Haufen kleiner Steinchen auf den Boden und sagt: "Das wird ein sehr kalter Winter, sammelt viel Holz zum Heizen."

Am anderen Tag kommen noch einige Indianer zu ihm und fragen dasselbe. Auch ihnen sagt er: "Sammelt viel Holz."

Auch von anderen Stämmen kommen die Indianer und immer sagt er dasselbe.

"Sammelt viel Holz!"

Doch der Medizinmann ist sich nicht ganz sicher. Er denkt sich: "Ich muss doch mal beim Wetteramt anrufen, ob das denn auch richtig ist."

Gesagt - getan. Er geht zum Telefonieren und fragt den Herrn vom Wetteramt: "Können Sie mir bitte sagen, wie in diesem Jahr der Winter wird?"

Der Herr vom Wetteramt antwortet ihm: "Das wird ein ganz harter Winter! Die Indianer sammeln Holz wie die Verrückten."
Momentane Bewertung für diesen Witz: 8.43 (aus 77 abgegebenen Stimmen)
schlechter Witz genialer Witz
Witze Kategorie:

Nationalitätenwitze

Zwei Araber besteigen einen Flug nach London.

Einer nimmt den Fensterplatz und der andere setzt sich neben ihn auf den mittleren Platz.

Kurz vor dem Start setzt sich ein Amerikaner auf den Platz am Gang. Nach dem Start zieht der Amerikaner seine Schuhe aus, wackelt mit seinen Zehen und macht es sich gemütlich, als der Araber auf dem Fensterplatz sagt: "Ich muß aufstehen und mir
eine Cola holen."

"Stehen Sie nicht auf", sagt der Amerikaner, "ich sitze am Gang. Ich hol sie Ihnen."

Kaum ist er aufgestanden, nimmt einer der Araber einen seiner Schuhe und spuckt hinein. Als er mit der Cola zurückkehrt, sagt der andere Araber: "Das sieht gut aus, ich hätte auch gerne eine."

Wieder erklärt sich der Amerikaner bereit sie zu holen.

Als er weg ist, nimmt der andere Araber den anderen Schuh und spuckt ebenfalls hinein.

Als der Amerikaner zurückkommt, lehnen sie sich alle zurück und genießen den Flug. Als das Flugzeug zur Landung ansetzt, zieht der Amerikaner seine Schuhe an und bemerkt sofort was passiert ist.

"Warum muß das so sein?" fragt er,"Wie lange soll das noch weitergehen? Dieser Kampf zwischen unseren Nationen. Dieser Haß. Diese Animositäten. Dieses In-die-Schuhe-Spucken und In-die-Cola-Pissen!"
Momentane Bewertung für diesen Witz: 8.42 (aus 77 abgegebenen Stimmen)
schlechter Witz genialer Witz
Witze Kategorie:

Nationalitätenwitze

Drei Dachdecker, ein Italiener, ein Bayer und ein Österreicher, sitzen zur Frühstückspause auf dem Dach.

Der Italiener packt sein Essen aus und ist angewidert: "Oh nein, schon wieder Pizza. Immer wieder Pizza. Ich kann nicht mehr sehen Pizza. Wenn ich Morgen habe Pizza, ich springen hier von Dach."

Der Bayer packt sein Essen aus und auch er ist nicht zufrieden: "Jo mei, schon wieda Leberkäse. I konn des net mehr sehn. Wenn i Morgen wieda Leberkäse hab, dann spring i mit dir Luici."

Dann macht der Österreicher seine Brotbüchse auf und wie sollte es anders sein, auch er hat was an seinem Essen aus zu setzen: "Schon wieder Apfelstrudel, jeden Tag den Mist. Wenn ich Morgen wieder Apfelstrudel dabei hab, dann spring ich mit euch runter."

Am nächsten Tag, wieder Pause. Der Italiener packt sein Essen aus. Alle halten die Luft an. Was ist drin? Pizza. Ohne ein Wort zu sagen, springt der Italiener vom Dach und ist Tod. Die beiden anderen sind geschockt. Da macht der Bayer seine Essenspacket auf und was ist drin? Natürlich wieder Leberkäse. Auch er sagt kein Wort und springt vom Dach. Auch der Bayer ist Tod. Zum Schluss macht der Österreicher seine Brotbüchse auf und was hat er? Natürlich Apfelstrudel. Er springt vom Dach und ist Tod. Auf der Beerdigung treffen sich die drei Witwen mit dem Vorarbeiter, der alles mitbekommen hat und er erzählt ihnen warum ihre Männer gesprungen sind.

Sagt die Witwe des Italieners: "Ich kann nicht verstehen das. Luici hätte nur sagen müssen etwas, dann hätte ich alles gekocht für ihn. Spaghetti, Tortellini, aber ich haben gedacht es schmeckt ihm."

Die Frau des Bayers ist auch total verwirrt: "Mir geht es auch so. Mein Mann hätte doch nur was sagen müssen. Ich hätte alles andere für ihn gekocht. Schweinshaxe, Knödel. Aber ich hab gedacht es schmeckt ihm."

Die Frau des Österreichers schüttelt nur den Kopf.

"Warum schüttelst du denn dauernd nur den Kopf?", fragt die Frau des Bayern.

Antwortet die Frau des Österreichers: "Also ich kann das überhaupt nicht verstehen. Mein Mann machte sich schon seit Jahren, sein Essen selbst."
Momentane Bewertung für diesen Witz: 8.4 (aus 90 abgegebenen Stimmen)
schlechter Witz genialer Witz

OK

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.